3D Vermessung

3D-VERMESSUNG – GRUNDRISSE AUF DEN MILLIMETER GENAU

3D-Vermessung – einfach, schnell, präzise. Die Zeiten, in denen man mit Zollstock, Massband, Bleistift und Block Räume vermass, sind vorbei.

Warum ist die 3D-Vermessung notwendig?

Sollen Objekte saniert werden, braucht es aktuelle, massstabsgerechte Pläne des Objekts. Doch liegen diese Unterlagen nicht vor oder sind die verfügbaren Pläne nicht aktuell, braucht es eine komplette Neuerfassung, um die Geometrie des Gebäudes auf den Punkt genau zu dokumentieren.

Gerade bei älteren Gebäuden sind aktuelle Baupläne meist nicht verfügbar. Zu oft wurden diese umgebaut, Türen versetzt, Wände eingezogen, oder andere bauliche Veränderungen machen alte Baupläne nutzlos. Ein 3D-Scan des Objekts schafft hier Abhilfe und sorgt für aktuelle Pläne.

Das Schönste dabei ist, dass die Daten, wenn sie einmal vor Ort erfasst sind, am PC genutzt werden können. Somit entfällt erneutes Nachmessen vor Ort.

Fakten zur 3D-Vermessung

Die 3D-Vermessung ist ideal, wenn es um Genauigkeit geht.
Die gesammelten Daten liefern mehr und bessere Auswertungsmöglichkeiten als das klassische Aufmass.
Räume werden komplett erfasst – und nicht nur am Boden vermessen.
Extrem viele Details werden erfasst, so dass auch im Nachhinein zusätzliche Messungen möglich sind.

Zeit für eine 3D-Vermessung?

Gerne vermessen wir Ihre Immobilien via 3D-Vermessung und liefern Ihnen so wichtige Daten zur weiteren Verwendung.

Beispiele unserer Vermessungen

Was bringt 3D-Vermessung von Immobilien?

3D-Vermessungen von Immobilien mittels 3D-Laserscanner sind heute ideal, um Räume, komplette Immobilien und Fassaden auf den Punkt genau zu vermessen. Die Vorteile liegen dabei auf der Hand:

  1. Das Objekt muss im Rahmen der Architekturvermessung nur ein einziges Mal vollständig vermessen werden. Danach liegen alle Daten auf den Punkt genau vor, so dass zusätzliche Vermessungen am PC möglich sind.
  2. Sämtliche Daten liegen im offenen OBJ-Dateiformat vor, so dass diese von Architekten in verschiedenen Softwarelösungen genutzt werden können.
  3. Zollstock, Bleistift und Notizbuch bleiben im Koffer – moderne 3D-Messtechnik erledigt alle Erfassungsschritte in einem Durchgang.

Warum ist die 3D-Vermessung notwendig?

Sollen Objekte saniert werden, braucht es aktuelle, massstabsgerechte Pläne des Objekts. Doch liegen diese Unterlagen nicht vor oder sind die verfügbaren Pläne nicht aktuell, braucht es eine komplette Neuerfassung, um die Geometrie des Gebäudes auf den Punkt genau zu dokumentieren.

Gerade bei älteren Gebäuden sind aktuelle Baupläne meist nicht verfügbar. Zu oft wurden diese umgebaut, Türen versetzt, Wände eingezogen, oder andere bauliche Veränderungen machen alte Baupläne nutzlos. Ein 3D-Scan des Objekts schafft hier Abhilfe und sorgt für aktuelle Pläne.

Das Schönste dabei ist, dass die Daten, wenn sie einmal vor Ort erfasst sind, am PC genutzt werden können. Somit entfällt erneutes Nachmessen vor Ort.

Häufige Fragen & Antworten

Wie lange dauert eine Vermessung?
Das kommt immer auf die Grösse des Objektes an. Für eine Wohnung mit 100m2 benötigen wir vor Ort etwa 40 Minuten
Ist eine Vermessung teurer als eine klassische Grundrisserstellung?
Eine Vermessung durch uns ist in der Regel 50% günstiger und innert 48h für Sie verfügbar.
Ist eine Vermessung auch spontan möglich?
Ja. Melden Sie sich am besten direkt per Kontaktformular, damit wir einen für Sie passenden Termin finden können.

Unsere Kundenstimmen

Play Video

Kärcher24

Der grösste und am stärksten wachsende Kärcher Händler in der Schweiz. SIA Media ist daran nicht unschuldig.
Play Video

Wilcowa AG

Die Wilcowa AG verkauft seit über 50 Jahren Baumaschinen und Zubehör. Jetzt auch online.
Play Video

Moosfrei GmbH

FABIAN IMBODEN Geschäftsführer Fassadenreinigung – schonend und nachhaltig

Unsere Referenzprojekte

Kaercher24.ch

Google Shopping, Remarketing, Search Ads und Suchmaschinenoptimierung.

Wilcowa AG

Website Relaunch, Suchmaschinenoptimierung und Google Ads.