Google Video Anzeigen

Als zertifizierte Google Adwords Agentur wissen wir die Technik optimal zu nutzen um den Erfolg spürbar zu machen! Transparent, übersichtlich und kosteneffizient.

Video Adwords Anzeigen

Online Werbung mit Adwords

Warum Video?
Video kann eine Interaktivität und professionelle Visualisierung erreichen, welche klassische Textanzeigen nicht erzielen können. Mit Visualisierungen, Ton und Bewegung richten Sie Ihre Botschaft an den Empfänger auf emotionale Weise, um mögliche Neukunden zu erzielen.
Texte zu lesen gehört der Vergangenheit an – Lassen Sie Ihre Botschaft lebendig werden und nutzen Sie Videoanzeigen.

Videoanzeigen-Typen und deren Preise:
Video-Anzeigen können In-Search-, In-Stream- oder In-Display-Anzeigen sein.
Sie werden auf speziellen Content-Webseiten, Youtube, im Google-Display-Netzwerk und auf Google Video gezeigt.

Worin bestehen die Unterschiede?
In-Stream-Videoanzeigen
Diese sind die Üblichen auf YouTube. Sie erscheinen, bevor das eigentliche Video geladen und gestartet wird. Der User hat die Möglichkeit nach 5 Sekunden per Mausklick diese zu überspringen und erreicht dann das eigentliche Hauptvideo.

Kosten fallen dann an, wenn der User mindestens eine halbe Minute lang das Videos ansieht. Videoanzeigen, welche kürzer als eine halbe Minute sind, fallen dann Kosten an, wenn der User das Video komplett ansieht. In-Search-Videoanzeigen
 Sucht ein Nutzer auf Youtube nach einem bestimmten Video, wird die Videoanzeige in den Suchergebnissen mitangezeigt. Ob die Einblendung der Videoanzeigen erfolgt, hängt davon ab, ob der Suchbegriff, den der Nutzers eingibt und Keywords, die für die Videoanzeige vergebenen wurden, zueinander passen.

Vorteile von Google Video

  • Schnelle und leichte Einrichtung der Videokampagnen. Einfach Verknüpfung von AdWords™-Konto und Youtube-Konto erstellen und die jeweiligen Videoanzeigen aus dem Youtubekanal aussuchen.
  • Detaillierte Berichte für Videos sind dabei behilflich eine Messung und Steigerung der Kampagnenleistung zu erzielen.
  • Erreichen der richtigen Zielgruppe. Persönliche Anzeigekriterien aussuchen, wie die demografischen Merkmale, die Keywords oder Interessen, um speziell die eigene Zielgruppe zu adressieren.
  • Videoanzeige mit hohem Streuungsfaktor: Youtube, die weltgrösste Online-Videoplattform und das Google™-Displaynetzwerk, erreichen 89 % der Nutzer.
  • Einbinden einer Call-to-Action-Schaltfläche in Ihrer Videoanzeige und machen Sie so Ihre Zuschauer zu neuen Kunden. Eine Call-to-Action dient dazu, den Nutzer beispielsweise auf die Shop-Seite hinzuweisen und damit eine Aufforderung zum direkten Handeln geben.
  • Optimieren der Videokampagnen durch informative Berichten, zu verschiedenen Sachverhalten etwa: Welche User rufen das Video auf, wie lange sehen sich die Nutzer das Video an und was folgt dann?
  • YouTube: das das grösste Online-Videoportal weltweit
  • Durchschnittlich 800 Millionen Besucher auf YouTube pro Monat
  • Fernsehen nicht mehr Nr. 1: 18- bis 34-Jährige sehen mehr Online-Videos.

In-Display-Videoanzeigen
 Sind augenscheinlich den altbekannten Banneranzeigen ähnlich. Das Google-Display-Netzwerk zeigt beim Video zunächst nur ein Standbild an. Erst bei einem Klickdarauf durch den Nutzer spielt das Video ab. Hierbei entstehen Kosten erst, wenn der User auf die verlinkte URL im Video (z. B. auf die Shop-Site) klickt, nicht, indem das Video abspielt.

Nutzen Sie Videos für Ihr Marketing


Keyword-basierte Werbung für eine genaue Zielgruppenansprache: SIA MEDIA bietet Ihnen starke Leistungspakete im Suchmaschinenmarketing (SEM). Zu unseren Stärken gehören die Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) bzw. Keyword Advertising.
 Mit dem effektiven Werbesystem Google AdWords der Suchmaschine Google ist es möglich Anzeigen zu schalten, die bei Eingabe bestimmter Schlüsselwörter (Keywords) in den Suchergebnissen erscheinen und damit Ihre gewünschte Webseite zu bewerben.

Warum mit SIA MEDIA

Transparenz

Kostenkontrolle

Know-how

Messbarer Erfolg

Reporting

Service